Planung Treffen 2019

Alles über die Jahrestreffen
Benutzeravatar
dc
Beiträge: 1376
Registriert: 09.07.2008, 16:15
Wohnort: 74397 Pfaffenhofen

Re: Planung Treffen 2019

Beitrag von dc » 19.06.2019, 09:28

mampfi hat geschrieben:
19.06.2019, 07:23
:grins:
Wir machen das so wie immer.
Warum sollte sich daran plötzlich was ändern?

Ein paar fahren immer, das war sogar in Nürnberg so. :ringel:
...und soo schlimm wird es schon nicht werrn..... :ringel: :grins:
Stimmt, derzeit verbessert sich die Vorhersage für Samstag deutlich, dafür könnten wir am Donnerstag noch nass werden. Wird wohl ne reine Glücksache und wenn es kein Dauerregen wird, hab ich auch kein Propbem damit, solange es nicht gleichzeitig kalt ist.
Ich versteh nur nicht, wie die die Klimaerwärmung für die nächsten hundert Jahre so genau vorhersagen können, wenn sie nicht mal 3 Tage schaffen :-)
5,7l /100km, 17", GSXR-Bremsanlage, die erste mit Li-Ion,
Superbike-Lenker, V2A-Kettenschutz, die x-te mit Ganganzeige, Umbau a là Constri, Voltmeter, elektr. Öltemperaturanzeige, Relais für Ablendlicht, Fernlicht und 2-Ton Fanfare, 4-1 Sebring, Wirth progressive Gabelfedern, Wilbers hinten, Doppelöler.

Benutzeravatar
casull
Beiträge: 20
Registriert: 11.02.2007, 23:18
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Re: Planung Treffen 2019

Beitrag von casull » 19.06.2019, 11:31

Bild

So viel zum Wetter :eek: :flenn:
Aber die Hoffnung stirbt zuletzt!
Ansonsten Kölsches Grundgesetz
Artikel 1: Et es wie et es.
Artikel 2: Et kütt wie et kütt.
Artikel 3: Et hätt noch emmer joot jejange.

Ansonsten gibt es noch persönlich suboptimale Nachrichten :maeh:
Nachdem ich mir vor 6 Monaten im Urlaub (natürlich am ersten Tag :eek: ) einen Wirbel gebrochen habe, bin ich leider nicht in der Lage die Dicke im Originalzustand zu fahren.
Chronologischer Hergang:
Geplant
Bild
Der Tatort plus nasse Fliesen
Bild
Das Ergebnis
Bild
Ausblick aus dem Krankenhaus
Bild
Bild
Mein Flugzeug
Bild
Nach viel Liegen
Meine derzeitige Gehhilfe
Bild
So 50Km am Stück schaffe ich schon wieder :moto:

Na ja, shit happens :wackler:

Ich wünsche euch eine trockene und sicherer Anreise ! :ringel:

Wir sehen uns morgen
:biker:
Es gibt kein Schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung und was uns nicht tötet macht uns stärker!....aber ich bin schon stark genug!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Benutzeravatar
dc
Beiträge: 1376
Registriert: 09.07.2008, 16:15
Wohnort: 74397 Pfaffenhofen

Re: Planung Treffen 2019

Beitrag von dc » 19.06.2019, 13:57

Na du machst ja Sachen. Dann wünsch ich dir mal baldige Genesung.
Da muss es dich ja ordentlich gelegt haben.
Immerhin ist der Ausblick im Krankenhaus nicht schlecht gewesen und Privatflieger hat auch nicht jeder :pfeif:
:biker:
5,7l /100km, 17", GSXR-Bremsanlage, die erste mit Li-Ion,
Superbike-Lenker, V2A-Kettenschutz, die x-te mit Ganganzeige, Umbau a là Constri, Voltmeter, elektr. Öltemperaturanzeige, Relais für Ablendlicht, Fernlicht und 2-Ton Fanfare, 4-1 Sebring, Wirth progressive Gabelfedern, Wilbers hinten, Doppelöler.

eifelgünni
Beiträge: 17
Registriert: 02.04.2014, 20:49
Wohnort: Peffingen
Kontaktdaten:

Re: Planung Treffen 2019

Beitrag von eifelgünni » 19.06.2019, 14:21

tach zusammen,
da ich ja dabei bin,
fällt das mit dem regen sowieso aus :moto:
gruss günter

Benutzeravatar
mampfi
Site Admin
Beiträge: 3609
Registriert: 30.04.2006, 19:19
Wohnort: Eislingen
Kontaktdaten:

Re: Planung Treffen 2019

Beitrag von mampfi » 19.06.2019, 14:42

Gute Einstellung !!!!

Und dem Casull gute Besserung !!!
Stolzer Opa von Finn Raphael :winke:

Benutzeravatar
casull
Beiträge: 20
Registriert: 11.02.2007, 23:18
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Re: Planung Treffen 2019

Beitrag von casull » 19.06.2019, 21:33

Danke für die Genesungswünsche, es kann nur besser werden!

Da trinken wir morgen Abend ein Bier drauf : #bier#

:biker:
Es gibt kein Schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung und was uns nicht tötet macht uns stärker!....aber ich bin schon stark genug!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Antworten