Grosse Alpentour im August

wenn ihr mal in .... seid müßt ihr unbedingt diese Route fahren
Antworten
Benutzeravatar
mass
Beiträge: 57
Registriert: 10.09.2013, 06:54
Wohnort: Nersingen
Kontaktdaten:

Grosse Alpentour im August

Beitrag von mass » 28.06.2015, 23:36

Hi, möchte um den 15. August ungefähr in 5 Tagen eine grosse Alpentour machen, inklusive 8 von den 10 höchsten befahrbaren Alpenpässe. Vielleicht will sich ja wer anschliessen. Unter anderem sind der
Col de la bonette,
Col de Vars,
COL DU PETIT SAINT-BERNARD
Col de iseran
Col de galibier
Col de agnel
Oberalppass
Furkapass
Grimselpass
Sustenpass
Nufenen Pass
Simplon Pass
Berninapass
Forcola de Livigno
Passo di Foscagno
Umbrailpass
Stilfserjoch
Sellajoch
Grödnerjoch
Falzarego
Timmelsjoch
dabei, 2800km und ca 23 Pässe. Detailierter Routenplan würde folgen.
Nur wer brennt kann Feuer entfachen!
GSX1100F Bj. 1992, GSXR 750 Bj. 1988, Honda Varadero Bj. 2000, Peugot 306 Cabrio Bj. 1994, BMW 2er AD Bj. 2016 :winke:

Benutzeravatar
mampfi
Site Admin
Beiträge: 3432
Registriert: 30.04.2006, 19:19
Wohnort: Eislingen
Kontaktdaten:

Re: Grosse Alpentour im August

Beitrag von mampfi » 29.06.2015, 08:09

Gute Idee, das kann man immer mal wieder fahren, selbst wenn man da schon 2 oder 3 mal war.

Mein Urlaub ist zum genannten Zeitpunkt aber schon wieder vorbei. Wir werden aber was ganz ähnliches fahren.

Stilfser, über den Lago Macciore zum großen und kleine St. Bernard, Iseran, Isoard, Bonette. Dann weiter in das Gebiet südliches Piemont. Die Rallye Monte Carlo abfahren, eine Durchfahrt durch Monaco mit Formel 1 Strecke und über die Dolos wieder zurück.

12 - 14 Tage - 5000 KM

Die Schweiz werden wir wegen der aktuellen Preis und Geschwindigkeitspolitik ausklammern, bzw auf das nötigste ohne Konsum (Essen, Trinken, Schlafen, Tanken) beschränken.
GSX 1100 F -90KW Bild, GSX 1250FA - 93 KW - Bild, Mercedes Benz CLK Cabrio 230 Kompressor - 145 KW Bild, Audi 80 "B2" Turbodiesel mit H-Kennzeichen - 51KW Bild

Benutzeravatar
mopedfahrer
Beiträge: 866
Registriert: 22.06.2006, 10:39
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Grosse Alpentour im August

Beitrag von mopedfahrer » 29.06.2015, 13:40

Schöne Strecke. Bin davor schon mit meiner Frau unterwegs. Wir hoffen, dass wir es schaffen wenigstens fünf Tage weg zu fahren.

Viel Spass bei der Fahrt

mopedfahrer
GSX 1100 F, 235tkm, GSX 1100 F, 85tkm, GSX 1100 F, 36tkm, GSX 1100 E, Bj 81, GSX 1300R, Hayabusa, GSX 1100 E-Eigenbau, GSX 1100 F/wassergekühlt, Porsche Cayenne S, 4,8L, Porsche 911 Carerra, 3,6L

Benutzeravatar
Oldman
Beiträge: 205
Registriert: 18.06.2006, 21:35
Wohnort: Kranzberg

Re: Grosse Alpentour im August

Beitrag von Oldman » 29.06.2015, 21:16

Hi maas,

wie sieht's aus, das geht doch auch sicher Solo.
Das würde auch die Reichweite erhöhen und den Reifenverschleiß verringern. :grins:

:biker:
Cu Oldman

Was ist teuerer als ne Frau? Die Ex-Frau
Money for nothin' and chicks for free (nix)
Die 7. mit Ganganzeige vom Cheffe abgenommen

Benutzeravatar
mass
Beiträge: 57
Registriert: 10.09.2013, 06:54
Wohnort: Nersingen
Kontaktdaten:

Re: Grosse Alpentour im August

Beitrag von mass » 30.06.2015, 11:34

ich fahre solo :-)
Oldman hat geschrieben:Hi maas,

wie sieht's aus, das geht doch auch sicher Solo.
Das würde auch die Reichweite erhöhen und den Reifenverschleiß verringern. :grins:

:biker:
Nur wer brennt kann Feuer entfachen!
GSX1100F Bj. 1992, GSXR 750 Bj. 1988, Honda Varadero Bj. 2000, Peugot 306 Cabrio Bj. 1994, BMW 2er AD Bj. 2016 :winke:

Antworten