88er zu verkaufen, mit großen Koffern und Topcase

was fürs Mopped
Antworten
Frank
Beiträge: 2
Registriert: Di 7. Aug 2018, 07:39

88er zu verkaufen, mit großen Koffern und Topcase

Beitrag von Frank »

Moin inne Runde,
muss nach dieser Saison leider feststellen das mein Rücken keinerlei Fahrten mehr zulässt. Daher der Verkauf, leider.
Biete die Dicke vorerst hier an, damit der Dampfer hoffentlich in gute Hände kommt.
zum Bike:
- 1988er in blau
- Laufleistung gesamt 103800km, Motor ca. 65000km aus Spenderfahrzeug, Kupplung nicht alt ca. 5-6000km
- Spenderfahrzeug 1994 mit Brief ist im Preis enthalten, sowie eine dritte Sitzbank (1x schwarz, 1x schwarz abgepolstert/verbaut u. 1x in grau)
- vom Spenderfahrzeug fehlt außer dem Motor nur der Chokezug und der linke Griff/Gummigriff
- zusätzlich gibt es noch einen überholten Motor, laut Verkäufer Auslassnockenwelle neu, einige Neuteile hab ich auch noch
- bei dem originalen Motor aus der 88er (auch dabei) ist vom rechten Zylinder nur die Feder vom Auslassventil gebrochen (vermutlich, Ventil hängt) der ist aber nach dem Wechsel auch einsatzbereit, also habt Ihr dann 2x Ersatz liegen
- dieses Jahr neu vor 2100km, Öl und Filter, alle Bremsbeläge und beide Reifen, Brems u. Kupplungsflüssikeit
- HU 07-2020, bei Kaufzusage neu, H4 Glühlampe ausgefallen auf der letzten Heimfahrt ausm hohen Norden (iss ja kein Problem)
- für mehr Infos oder wegen der Adresse bitte anrufen 0163 - 1757098 oder frank.hohlbein@gmx.de
- achso der Preis omg 1800,-€ - geht auch nur ALLES ZUSAMMEM weg
Dyonisus
Beiträge: 406
Registriert: Mi 15. Okt 2014, 15:54

Re: 88er zu verkaufen, mit großen Koffern und Topcase

Beitrag von Dyonisus »

Hi Frank,

überleg dir das nochmal, habs ja auch ganz extrem mit dem Rücken.
Wenn du einen hohen Lenker drauf setzt und evtl die Sitzbank etwas anpasst gehts ja vielleicht doch.
In meinem Fall ist ein Endurolenker von Fehling drauf und ich sitze nach Überprüfung von Physiotherapeuten jetzt optimal ergonomisch, seit dem Umbau kann ich jedenfalls wieder länger fahren, ausserdem muss ich ehrlich sagen ist das Handling der Dicken mit dem Lenker echt gxxl.
Die lässt sich agil bewegen wie eine 400er im Stadtverkehr, nur bei Highspeed ists natürlich ungut dass die Verkleidung dann zu tief ist.
Benutzeravatar
derJo2.0
Beiträge: 98
Registriert: Do 9. Jan 2020, 16:17
Wohnort: Unkel

Re: 88er zu verkaufen, mit großen Koffern und Topcase

Beitrag von derJo2.0 »

wäre schade wenn du das biken aufgeben musst
gesundheitlich verständlich aber vielleicht hilft dir der rat vom dyonisus und es geht doch noch
ich drück dir den daumen
:biker:
Frank
Beiträge: 2
Registriert: Di 7. Aug 2018, 07:39

Re: 88er zu verkaufen, mit großen Koffern und Topcase

Beitrag von Frank »

Das mit dem Rücken geht leider schon 35 Jahre so, funktionierte auch durch die Sitzposition nen paar Jahre noch recht gut. Doch nun iss rum mitm fahren. Hab die Dicke auch immer nur für Wochentouren von 2-3000km genutzt nie auf Kurzstrecken oder zum Bäcker. Für die Bäckertouren hab ich mir nen E-Roller zugelegt rast 40km/h + :grins:
Benutzeravatar
dc
Beiträge: 1444
Registriert: Mi 9. Jul 2008, 17:15
Wohnort: 74397 Pfaffenhofen

Re: 88er zu verkaufen, mit großen Koffern und Topcase

Beitrag von dc »

OK, aber wem tut nach 2-3000km NICHT alles weh?!
:grins:
:biker:
5,7l /100km, 17", GSXR-Bremsanlage, die erste mit Li-Ion,
Superbike-Lenker, V2A-Kettenschutz, die x-te mit Ganganzeige, Umbau a là Constri, Voltmeter, elektr. Öltemperaturanzeige, Relais für Ablendlicht, Fernlicht und 2-Ton Fanfare, 4-1 Sebring, Wirth progressive Gabelfedern, Wilbers hinten, Doppelöler.
Benutzeravatar
derJo2.0
Beiträge: 98
Registriert: Do 9. Jan 2020, 16:17
Wohnort: Unkel

Re: 88er zu verkaufen, mit großen Koffern und Topcase

Beitrag von derJo2.0 »

:grins:

da bin ich wirklich froh, dass ich zum glück selten probleme mit dem rücken hab, und das trotz 202 cm größe
ich hoffe mal das bleibt auch so
ich konnte ja mal den vergleich ziehen bezüglich der sitzposition da ich sowohl mit meiner damaligen bmw 1150 gs und zwei jahre danach mit der dicken im harz/braunlage war
auf der bmw hab ich rückenschmerzen bekommen, auf der dicken keinerlei probleme
DeSteff
Beiträge: 111
Registriert: So 31. Mai 2020, 19:40
Wohnort: Oberhausen

Re: 88er zu verkaufen, mit großen Koffern und Topcase

Beitrag von DeSteff »

Kann ich gut verstehen, ich bekomme morgens auf normalen Weg nicht einmal die Füße auf die rasten. Muss mir zur Seite legen um das Bein so hoch zu ziehen.
Benutzeravatar
derJo2.0
Beiträge: 98
Registriert: Do 9. Jan 2020, 16:17
Wohnort: Unkel

Re: 88er zu verkaufen, mit großen Koffern und Topcase

Beitrag von derJo2.0 »

ich stelle fest, so gaaaanz langsam werden wir alt #superloler#
Dyonisus
Beiträge: 406
Registriert: Mi 15. Okt 2014, 15:54

Re: 88er zu verkaufen, mit großen Koffern und Topcase

Beitrag von Dyonisus »

Na ja OK, so lange Touren macht der Rücken ja nicht mit, ich bin ja der Alltagsfahrer, der alles mit dem Mopped macht und da gibts keine Probleme.

Allerdings ich muss gestehen, irgendwann wirds auch bei mir rum sein, ich kann ja jetzt schon keinen geschlossenen Helm mehr tragen weil die Dinger einfach zu schwer sind.
Dann wirds wohl auf nen Russenboxer rauslaufen, den man mit 80 über die Landstrasse heizt, da reicht dann auch ne Lederkappe.... zumindest mir.
Benutzeravatar
mopedfahrer
Beiträge: 1209
Registriert: Do 22. Jun 2006, 11:39
Wohnort: Wiesbaden

Re: 88er zu verkaufen, mit großen Koffern und Topcase

Beitrag von mopedfahrer »

Nachdem über Rücken alles gesagt wurde, werde ich mal was zum Presi sagen. Ich drücke dir alle Daumen zum Verkauf. Ich habe eine wie du mit neuem TÜV, Oldtimergutachten, mängelfrei und kompletten Koffersatz für 1200VHB angeboten. Da klingelte nicht einmal das Telefon. Mein Angebot hatte ich bei Mobile und Ebay Kleinanzeigen gestreut.
Mach dir also keine große Hoffnungen und ich denke hier im Forum für diesen Preis auch nicht wirklich
GSX 1100 F, 264tkm, GSX 1300R Hayabusa/2004, GSX1300R Hayabusa/1999, GSX 1100 E-Eigenbau, GSX 1100 F/wassergekühlt, Volvo XC60, Porsche 911 Carerra, 3,6L
Benutzeravatar
xheizerx
Foren Moderator
Beiträge: 1536
Registriert: So 11. Jun 2006, 20:01
Wohnort: Solingen

Re: 88er zu verkaufen, mit großen Koffern und Topcase

Beitrag von xheizerx »

Meine mti 24000Km laufleistung mit Koffer ist grademal für 1000 weggegangen :eimer:
01776789008
mann hat keine 2te chance einen ersten eindruck zu hinterlassen
Antworten