Wenn das so weiter geht........

für GSX-F ler aus dem Bereich 7
Benutzeravatar
dc
Beiträge: 1485
Registriert: Mi 9. Jul 2008, 17:15
Wohnort: 74397 Pfaffenhofen

Re: Wenn das so weiter geht........

Beitrag von dc »

Seh ich auch so...
:biker:
5,7l /100km, 17", GSXR-Bremsanlage, die erste mit Li-Ion,
Superbike-Lenker, V2A-Kettenschutz, die x-te mit Ganganzeige, Umbau a là Constri, Voltmeter, elektr. Öltemperaturanzeige, Relais für Ablendlicht, Fernlicht und 2-Ton Fanfare, 4-1 Sebring, Wirth progressive Gabelfedern, Wilbers hinten, Doppelöler.
Benutzeravatar
derJo2.0
Beiträge: 100
Registriert: Do 9. Jan 2020, 16:17
Wohnort: Unkel

Re: Wenn das so weiter geht........

Beitrag von derJo2.0 »

da hast du absolut recht chef :grins:
ich habe gerade eine entspannende nacht in meiner dachgeschoßwohnung mit 34 Grad verbracht, das macht laune :klo:
die hand zum gruß aus dem schönen unkel am rhein :biker:
Benutzeravatar
mass
Beiträge: 62
Registriert: Di 10. Sep 2013, 07:54
Wohnort: Wangen im Allgäu

Re: Wenn das so weiter geht........

Beitrag von mass »

Ich habe letzten Sonntag 700km gemacht, heute 600 und morgen werden es wieder 600km, habe mir einen reinen Sommerkombi gekauft und sobald ich aufstehe bläst der Wind nur so durch, hätte ich vorher nicht geglaubt. Allerdings bin ich auch ab und zu in der Höhe, Timmeljoch, Stelvio, Umbrail Hahntennjoch schon 3x dieses Jahr und noch einige mehr. morgen früh um 4:30 geht es los, bin dann um 5: am Mauthäuschen vom Grossglockner, danach Bruneck, und nochmals Timmelsjoch. Letzte Woche waren oben 12,5 Grad und in Meran 34,5 Grad. da war es schon war. :-)
Nur wer brennt kann Feuer entfachen!
KTM 1290 SA, Triumph Sprint ST1050, Volvo C70 Cabrio Bj. 2000, BMW X3, Ford Focus 2.0 D BJ 2019 :winke:
Benutzeravatar
dc
Beiträge: 1485
Registriert: Mi 9. Jul 2008, 17:15
Wohnort: 74397 Pfaffenhofen

Re: Wenn das so weiter geht........

Beitrag von dc »

Bin ja gar nicht neidisch... :eimer:
Schön, wenn man strategisch günstig wohnt...Die km, die du dort täglich fährst, brauch ich ja schon für An- und Abfahrt.
Die reine Sommerjacke hab ich auch schon seit 2 Jahren, damit kann man auch Temperaturen über 30°C gut verkraften, bei meiner friert man sogar unter 26°C :-).
Nur Regnen darfs da halt nicht.
:biker:
5,7l /100km, 17", GSXR-Bremsanlage, die erste mit Li-Ion,
Superbike-Lenker, V2A-Kettenschutz, die x-te mit Ganganzeige, Umbau a là Constri, Voltmeter, elektr. Öltemperaturanzeige, Relais für Ablendlicht, Fernlicht und 2-Ton Fanfare, 4-1 Sebring, Wirth progressive Gabelfedern, Wilbers hinten, Doppelöler.
Benutzeravatar
derJo2.0
Beiträge: 100
Registriert: Do 9. Jan 2020, 16:17
Wohnort: Unkel

Re: Wenn das so weiter geht........

Beitrag von derJo2.0 »

bei uns in der rheinsenke ist es grundsätzlich immer 3 bis 4 grad wärmer als gemeldet
am wochenende sind wir knapp an die 40 grad gegangen
und das bleibt enlang des rheins ja dann auch so
einzige alternative ist auf direktem weg ins siebengebirge
mit meiner kombi bin ich allerdings, bis ich im siebengebirge angekommen bin, dann trotzdem schon mittelprächtig durchgeschwitzt
:grins:
die hand zum gruß aus dem schönen unkel am rhein :biker:
Antworten