Koffer mit Träger für die Dicke

was fürs Mopped

Koffer mit Träger für die Dicke

Beitragvon Martin Irmer » 19.06.2018, 10:52

Hallo ich suche für die 72C seitenkoffer inkl Halter.

Gruß Martin
Martin Irmer
 
Beiträge: 31
Registriert: 28.04.2012, 04:01
Wohnort: Braunschweig

Re: Koffer mit Träger für die Dicke

Beitragvon mopedfahrer » 19.06.2018, 14:46

Seitenkoffer und Halter findest du genügend bei e...
Die speziellen Halter für unsere Dicke aber selten. Wie eilig ist es denn? Wollte schon immer mal anfangen ein paar Halter zu bauen, doch so langsam steht der Urlaub vor der Tür

mopedfahrer
GSX 1100 F, 200tkm, GSX 1100 F, 85tkm, GSX 1100 F, 36tkm, GSX 1100 E, Bj 81, GSX 1300R, Hayabusa, GSX 1100 E-Eigenbau, Porsche Cayenne S, 4,8L, Porsche 911 Carerra, 3,6L
Benutzeravatar
mopedfahrer
 
Beiträge: 1375
Bilder: 84
Registriert: 22.06.2006, 10:39
Wohnort: Wiesbaden

Re: Koffer mit Träger für die Dicke

Beitragvon Dyonisus » 21.06.2018, 06:00

Hab noch Halter und Koffer von Krauser K2, wie sie auch an unserer Dicken verbaut wurden, sind aber von einer 600er Yamaha, könnte also doch sein, dass der ein oder andere Winkel der Befestigung neu gebogen werden muss.
Zustand ist mässig, Kofferseitenteile rot lackiert.

Bei Interesse mach ich mal Bilder.
Dyonisus
 
Beiträge: 346
Bilder: 5
Registriert: 15.10.2014, 14:54

Re: Koffer mit Träger für die Dicke

Beitragvon ronny69 » 22.06.2018, 09:25

Hallo,
ich hätte noch einen Satz original Suzuki Koffer (Krauser K2) mit dem passenden Halter (diesen Kunststoffhalter mit integrierten Blinkern) abzugeben. Die Koffer haben Gebrauchsspuren, gleichschließend mit einem Schlüssel. Näheres bei Interesse.

Gruß

Martin
...und so sprach der Herr zu seinen Jüngern:"Hubraum ist nur durch Hubraum zu ersetzen."
Benutzeravatar
ronny69
 
Beiträge: 155
Bilder: 8
Registriert: 06.04.2012, 11:39
Wohnort: Versmold

Re: Koffer mit Träger für die Dicke

Beitragvon mopedfahrer » 22.06.2018, 14:18

Wie gesagt, es geht um die Halter für unsere Dicke. Die sind schon sehr speziell. Nix dolles aber nicht einfach aus dem Lager zu greifen.
GSX 1100 F, 200tkm, GSX 1100 F, 85tkm, GSX 1100 F, 36tkm, GSX 1100 E, Bj 81, GSX 1300R, Hayabusa, GSX 1100 E-Eigenbau, Porsche Cayenne S, 4,8L, Porsche 911 Carerra, 3,6L
Benutzeravatar
mopedfahrer
 
Beiträge: 1375
Bilder: 84
Registriert: 22.06.2006, 10:39
Wohnort: Wiesbaden

Re: Koffer mit Träger für die Dicke

Beitragvon Martin Irmer » 24.06.2018, 12:45

Vielen Dank für eure Mühe.
Habe welche gefunden bei E.Kleinanzeigen.

Was wolltest denn für die Koffer haben ronny?
Martin Irmer
 
Beiträge: 31
Registriert: 28.04.2012, 04:01
Wohnort: Braunschweig

Re: Koffer mit Träger für die Dicke

Beitragvon Martin Irmer » 02.07.2018, 07:27

Hallo liebe Gemeinde,
Leider hat das Krauser K2 Angebot bei Ebay kleinanzeigen nicht geklappt, da teile zur Montage gefehlt haben.

Wenn das hier jemand liest, der das K2 system von Krauser an der Dicken hat, möchte ich denjeningen bitten, mal nachzugucken oder er die Teileliste (nummerierten Teile) vom Kofferträger hat.

Gruß
Martin
Martin Irmer
 
Beiträge: 31
Registriert: 28.04.2012, 04:01
Wohnort: Braunschweig

Re: Koffer mit Träger für die Dicke

Beitragvon Dyonisus » 02.07.2018, 07:49

Theorethisch sind die Trägersysteme von Krauser immer gleich. Lediglich die ein oder andere Distanzhülse ist speziell nach Modell dran.

Wenn du ein paar Tage Zeit hast, kann ich mal schauen ob ich die Teile zusammenbekomme, denn ich hab das System von einer Yamaha, mit allen Halterungen, an meiner Dicken sind unter der Heckverkleidung noch die Halter zur Durchführung durch die Verkleidung verbaut.
Da ich da hinten eh noch ran muss, könnte ich mal sehen ob ich das komplett bekomme.

Würde die auch für recht kleines Geld abgeben, da die Teile optisch aufgearbeitet werden müssen. Die Koffer sind seitlich rot lackiert.....

Ansonsten, würde ich dir ein System von Hepco empfehlen, im Gegensatz zu dem Satz von Krauser sind da nämlich die Koffer auch dicht und benötigen nicht ab Werk schon eine Regenhaube. Sieht im Gegenzug leider nicht so schick aus wie von Krauser.
Dyonisus
 
Beiträge: 346
Bilder: 5
Registriert: 15.10.2014, 14:54

Re: Koffer mit Träger für die Dicke

Beitragvon Martin Irmer » 02.07.2018, 11:14

Hallo, du meinst die K2 sind nicht dicht?

ich habe noch nichts nachteiliges gehört.
Gruß Martin
Martin Irmer
 
Beiträge: 31
Registriert: 28.04.2012, 04:01
Wohnort: Braunschweig

Re: Koffer mit Träger für die Dicke

Beitragvon Dyonisus » 03.07.2018, 07:56

Ich habe von feuchte nach langen Regenfahrten im Koffer gehört.
Zudem werden die ja wohl ab Werk mit einer Regenhaube geliefert, sie sind wahrscheinlich also eher Spritzwasserfest, aber nicht Dauerregenfest.
Vielleicht kann hier ja noch jemand was dazu sagen der die fährt.

Meine Hepco sind schon auf Wildwassertour in den Ardennen gewesen damit wir am Zielpunkt trockene Klamotten hatten....
Dyonisus
 
Beiträge: 346
Bilder: 5
Registriert: 15.10.2014, 14:54

Re: Koffer mit Träger für die Dicke

Beitragvon Martin Irmer » 04.07.2018, 12:08

Hallo,
aja gut.

Dann weiß ich erstmal becheid.
Danke .
Gruß Martin
Martin Irmer
 
Beiträge: 31
Registriert: 28.04.2012, 04:01
Wohnort: Braunschweig


Zurück zu ich suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron